Nachhaltige Baggermatratzen aus Recycling-Kompositwerkstoffen – 100% Recyclebar.

Die neue Generation Baggermatratzen

eKo-Mats Baggermatratzen zeigen eine hervorragende Umweltverträglichkeit im Vergleich zu herkömmlichen BAGGERMATRATZEN.

Mit eKO-MATS – neue Wege gehen. Hergestellt mit einem patentierten Produktionsverfahren.

Download

Möchten Sie mehr über unsere eKo-Mats erfahren? Dann können Sie hier unsere Broschüre downloaden.

Angebot anfragen

Die Cradle-to-Gate LCA-Analyse der eKo-Mats Baggermatratze zeigt eine hervorragende Umweltverträglichkeit im Vergleich zu herkömmlichen Baggermatratzen aus Stahl:

Kategorie

Einheit

eKo-Mats

Stahl Baggermatratze

Klimawandel inkl. biogenem C

kg CO2

34

202

Feinstaub / Anorganische Substanzen

kg PM2,5

0,01

0,13

Fotochemisches Ozonbildungspotenzial

kg NOx

36

186

Terrestrische Eutrophierung

kg 1,4-DB

3,56

60,3

Humantoxizität, nicht-kanzerogen

kg 1,4-DB

0,41

6,07

Ionisierende Strahlung

Bq C-60

0,48

177

Ressourcenverbrauch Wasser

m3

0,1

0,62

Ressourcenverbrauch fossil

kg Öl-Equ.

0,91

32,31

Versauerung

kg SO2 Equ.

0,03

0,37

Metallabbau

kg Cu Equ.

0

2,86

Die herausstechenden ökologischen Vorteile der eKo-Mats sind:

  • Herstellung aus Recycling-Kompositwerkstoffen

  • Positive CO2 Bilanz in der Herstellung, im Gegensatz zur Verbrennung

  • Ready for Circular Economy: nach energieeffizientem Aufbereiten (Schreddern)wird das Material wieder zu einer neuen Baggermatratze

  • Keine Behandlung mit umweltschädlichen Fungiziden, Pestiziden, Herbiziden

  • Keine negativen Einflüsse auf Mensch und Natur

  • Kein Schadstoffeintrag in Boden und Gewässer

  • Lange Lebensdauer

Diverse Projekte

Ihre Ansprechpartner

Mike Schong

Business Unit Manager

Tel +31 629 226 574

Christoph Kramer

Sales und Marketing

Tel +49 5924-299-460